Odile in der Internationalen Republik Berlin - dans la République internationale d'outre-ciel
 



Odile in der Internationalen Republik Berlin - dans la République internationale d'outre-ciel
  Startseite
    Text und Ton
    Sprache in Zeiten ...
    Heimatkunde
    Mediales
    Mensch, Tier und Pflanze
    Monarchisten und andere Vorkommnisse
    Unterwegs
    Weisheiten
  Über...
  Archiv
  Lesungen
  Älteres
  Haftungsausschluss
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   dtv
   Literaturport
   Librairie Zadig
   Tucholsky Buchhandlung
   Buchhandlung Anakoluth
   A livraria -- Portugiesiche Buchhandlung
   La Rayuela -- Spanische Buchhandlung
   Ricardo Domeneck
   Angélica Freitas
   Agencia Tess
   Antiarrugas
   O ceu sobre Lisboa
   Freitag
   lyrikline.org
   novacultura
Letztes Feedback

https://myblog.de/odile

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Wer nochmal will oder letztes Mal verhindert war : ich freue mich auf euch!

Wimpernflug - eine atemlose Erzählung

von Odile Kennel

Zweisprachige Lesung (Deutsch– Französisch) bei einem Gläschen Wein. Es lesen Odile Kennel und Céline Robinet.

In Anwesenheit der Übersetzerin Elvine Kennel

Was geht im Kopf eines Mädchens vor, das zweisprachig aufwächst? Cécile mit ihren neun Jahren gibt darüber bereitwillig Auskunft: Ohne Punkt und Komma erzählt sie von den Welten, die zwischen dem Schwarzwald und der Normandie liegen, aber auch zwischen der "soupe aux légumes" ihrer französischen Mutter und der Gemüsesuppe der deutschen Nachbarin. Und wie soll sie auf Deutsch erklären, dass sie nicht in die dritte Klasse, sondern in die CM1 zur Schule geht und was ein BN à la fraise ist? Odile Kennels Blick auf die Kindheit ist voller Zartheit und Humor, man wird hineingezogen in den atemlosen Wortwirbel eines Mädchens, das zwischen zwei Sprachen hin- und herspringt und die Welt erfassen will, bevor sie ihm entgleitet. Berührt und belustigt stellt man als Leser fest, dass die Kindheit vielleicht gar nicht so weit weg ist... (édition ebersbach, 2000, www.edition-ebersbach.de)

Samstag, den 17. Februar 2007, 17h30 Uhr

Zadig – Französische Buchhandlung

Linienstraße 141 10115 Berlin

Eintritt : 2,50 €/1,50 €

weitere Infos unter: www.zadigbuchhandlung.de

 

Mon nom dans les nuages

Odile Kennel

Lecture bilingue (allemand – français)

par Odile Kennel et Céline Robinet autour d’un verre de vin

En présence de la traductrice Elvine Kennel

Qu’est-ce qui se passe dans la tête d’une petite fille bilingue ? Cécile, neuf ans, peut vous le raconter. Avec un papa allemand et une maman française, Cécile passe de la Forêt noire à la Normandie, et s’étonne : pourquoi est-ce que la soupe aux légumes n’est pas comme la « Gemüsesuppe » ? Et pourquoi en Allemagne, il n’y a pas de CM1 ni de BN à la fraise ? Avec humour et tendresse, Odile Kennel nous emporte dans un tourbillon de phrases sans virgules reflétant la confusion d’une fillette désireuse de saisir vite vite le monde avant qu’il ne s’échappe. Mais attention, le style est tellement maitrisé qu’on ne s’y perd jamais. On est juste touché. Et puis amusé. Ça oui, car même à neuf ans, les mots sont des signes intérieurs de richesse. (édition ebersbach, 2000, www.edition-ebersbach.de)

Samedi 17 février 2007, 17h30 Uhr

Zadig — Librairie Française

Linienstraße 141 10115 Berlin

P.A.F. : 2,50 €/1,50 €

pour plus d'informations www.zadigbuchhandlung.de

30.1.07 09:04
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung