Odile in der Internationalen Republik Berlin - dans la République internationale d'outre-ciel
 



Odile in der Internationalen Republik Berlin - dans la République internationale d'outre-ciel
  Startseite
    Text und Ton
    Sprache in Zeiten ...
    Heimatkunde
    Mediales
    Mensch, Tier und Pflanze
    Monarchisten und andere Vorkommnisse
    Unterwegs
    Weisheiten
  Über...
  Archiv
  Lesungen
  Älteres
  Haftungsausschluss
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   dtv
   Literaturport
   Librairie Zadig
   Tucholsky Buchhandlung
   Buchhandlung Anakoluth
   A livraria -- Portugiesiche Buchhandlung
   La Rayuela -- Spanische Buchhandlung
   Ricardo Domeneck
   Angélica Freitas
   Agencia Tess
   Antiarrugas
   O ceu sobre Lisboa
   Freitag
   lyrikline.org
   novacultura
Letztes Feedback

http://myblog.de/odile

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mediales

Unsere WM XII

Irgendwann wird das eine oder andere Mädchen oder der eine oder andere Junge, die für MacDo an der Hand großer Fußballer ins Stadion einziehen dürf... weiterlesen
26.6.06 16:28


Unsere WM XI

Der rätselhafteste Job der WM: ZDF-Experte . Der ZDF-Experte wiederholt, was der Reporter zuvor bereits im Spiel gesagt und was wir Zuschauer gese... weiterlesen
20.6.06 09:18


Unsere WM VII

Man hat ja auch noch etwas anderes zu tun, als Fußball zu schauen. Aber man tut das andere nicht. Und sei es, um die dümmsten Fußballkommentatorenb... weiterlesen
15.6.06 17:03


Unsere WM VI

Zoo, neun Uhr fünfzehn, die Tiere verhalten sich unauffällig. Wundere mich, wie wenig vor dem Bahnhof los ist, dann fällt mir ein, dass hier keine ... weiterlesen
9.6.06 10:51


Unsere WM V

Abendspaziergang um den Block. Eine Kneipe etwas weiter vorne in der Straße hat sich zur fußballfreien Zone erklärt. Ein Wimpel (deutsch) an einem ... weiterlesen
8.6.06 22:36


Kurz vor der Eröffnung des neuen alten Bahnhofes ist nun doch noch der Zusatz "Lehrter Bahnhof" auf den Schildern aufgetaucht ... nur die S-Bahn-Fa... weiterlesen
23.5.06 09:28


"Schäuble (...) der Schutzpatron aller Blonden und Blauäugigen." (Otto Köhler in einem Artikel in der Freitag vom 12.5.2006 über den Egon-Erwin-... weiterlesen
14.5.06 17:40


Auf dem Berliner Telefonbuch von 2005/2006 waren auf beiden Bänden Vater und Sohn abgebildet, die in fußballnahe Handlungen miteinander verwickelt ... weiterlesen
13.5.06 11:52


Nachlese Genshausen 1: Die Intimität einer an die Wand projizierten Bildschirmoberfläche. weiterlesen
5.5.06 16:49


Kaum jemand mehr, der sinnierend seinen Kopf in die Hand stützt. Immer ist ein Funktelefon zwischen Hand und Kopf. weiterlesen
4.5.06 09:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung